Samstag, 17. Dezember 2011

Tannenbaum-Verpackung ...

Diese tolle Anleitung gab es beim Stempeleinmalseins.
Ich habe aber keine Papiertüte genommen, sondern in die Mitte eine kleine Schachtel gesetzt, damit das Bäumchen einen besseren Halt bekommt.



Das Magnolia-Motiv habe ich wieder mit den Copics coloriert. Zum Verzieren habe ich die Hangon-Stanzer von Nellie ausgegraben. Ich finde, diese Christbumkugeln und Socken passen super auf das Bäumchen. Und dann habe ich noch zwei meiner neuen Memory-Box Stanzen verwendet.


Leider sind die Fotos, die ich mit dem Handy gemacht habe, nicht so toll geworden. Aber ich glaube noch immer an das Christkind, dass vielleicht eine neue Digi bringt.

Kommentare:

Sumsibine hat gesagt…

Liebe Renee!
Sieht wundervoll aus, Deine Christbaum-Verpackung!
Da wird sich die oder der Beschenkte sicher sehr freuen!

Schöne Feiertage,
ganz liebe Grüsse
Bine

Erni hat gesagt…

liebe Renee,ein tolles Gebilde,das du da geschaffen hast! Die Memorybox stanzen sind wirklich überall schön einsetzbar. lG Erni

Beate hat gesagt…

Diese Verpackung ist wirklich sehr gut gelungen!
liebe Grüße Beate

Related Posts with Thumbnails